1. Juni 2013

Kunst-Zerstörung 2014 durch Abriss-Beschluss des Mannheimer Stadtrats.

"Es ist wie ein Mord an der Kunst selbst, wenn es willentlich vernichtet sein würde. Und dies durch eine Einrichtung, die der Kunst und ihrer Erhaltung dient!"
Nathalie Braun Barends
Kunstwerke: "HHole(for Mannheim)" & PHaradise

Kommentare:

  1. Das New Yorker Withney Museum zeichnet bereits Gespräche mit Künstlern auf, in denen sie Anweisungen für die Pflege und Restaurierung ihrer Werke geben, als Hilfestellung bei der bangen Frage: "Was passiert mit meinen Werken, wenn ich sterbe?" (Quelle "Das kann ich auch - Gebrauchsanweisung für moderne Kunst" von Christian Saehrendt, Steen T Kittl).

    Ihre Bestürzung über die anstehende Zerstörung ihres Werkes sollte von der Kunsthallenleitung als Appell aufgenommen werden, mit Ihnen, sowie mit allen vom Abriss des Mitzlaffbaus betroffenen Künstlern die Frage zu diskutieren: "Was geschieht mit meinen Werken in ihrem Haus, zumindest solange ich lebe"...

    AntwortenLöschen
  2. Kopien können manchmal besser sein, als das Original.

    AntwortenLöschen
  3. Sehr verehrte Nathalie Braun Barends,
    hat sich die Kunsthalle denn wg. Entschädigung in irgendeiner Form gemeldet?
    Das würde doch Künstler interessieren, die sich in einer ähnlichen Situation befinden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr geehrter Herr Michael Klein,
      erst einmal wünsche ich Ihnen ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2014.

      Vielen Dank für Ihr Interesse und Ihren Einsatz!
      Wäre es möglich direkt mit Ihnen in Verbindung zu treten?
      Sie finden meine E-Mail Anschrift auf Facebook und auf meiner Homepage unter
      http://www.hn2b.net/Contact/kontakt.php.htm

      Mit freundlichen Grüßen,
      NatHalie Braun Barends

      Löschen
  4. Sehr geehrter Herr Michael Klein,
    erst einmal wünsche ich Ihnen ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2014.

    Vielen Dank für Ihr Interesse und Ihren Einsatz!
    Wäre es möglich direkt mit Ihnen in Verbindung zu treten?
    Sie finden meine E-Mail Anschrift auf Facebook und auf meiner Homepage unter
    http://www.hn2b.net/Contact/kontakt.php.htm

    Mit freundlichen Grüßen,
    NatHalie Braun Barends

    AntwortenLöschen